Über mich

Dorothea Nyssing

Als weitsichtiges, schielendes Kind wurde mir mit 3 Jahren eine Brille verordnet.
Mein erster Kontakt mit dem Augentraining war dann viele Jahre später im November 1995. Ich besuchte ein Seminar, das Tamina Kleinert nach der Methode „Natürlich besser Sehen“ durchführte. Nach diesem Wochenend-Workshop war ich von dem Konzept überzeugt. Neue Welten und Sichtweisen haben sich für mich eröffnet. Die beste Erfahrung war, dass ich erstmals das angenehme Gefühl entspannter Augen erfahren habe. Meine Gleitsichtbrille habe ich nicht mehr genutzt, sondern nur eine Brille mit +3,75 Dioptren.
1997 kam noch eine Lesebrille mit einer bis heute unveränderten Addition von 1,5 Dioptren dazu. Bei meiner Arbeit als Finanzbeamtin habe ich eine Brille genutzt, die mit + 4,25 Dioptren eine halbe Dioptren höher war als meine Fernbrille. So hatte ich drei Brillen zur Auswahl. Diese stärkere Brille war mir vor der Gleitsichtbrille nach dem Motto verordnet worden „Das Sehen verschlechtert sich mit zunehmendem Alter“. Sie hat mich nicht unterstützt, sondern hat mich verwirrt, weil ich in der Ferne verschwommen gesehen habe.

In den folgenden Jahren hat mich das Buch „Natürlich besser Sehen“ und die Arbeitsweise von Janet Goodrich begleitet, die ich im Sommer 2006 in einem Seminar kennen lernte. Über Jahre habe ich weitere Seminare bei verschiedenen Sehtrainern besucht. Ein besonders erfreuliches Ergebnis war, dass ich nach mehrmonatigem intensivem Training mein schielendes Auge stabilisieren konnte.
Meine Erfahrungen und Entwicklungen brachte mir die Erkenntnis, dass das Sehen ein sehr lebendiger Vorgang ist, der nicht nur schwächer werden sondern sich auch verbessern kann. Das Tragen einer Brille ist ein nützliches Hilfsmittel, löst aber nicht alle Sehprobleme bzw. schafft neue. Zum Erhalt und Förderung meiner Augen werde ich immer wieder forschen, was meinem Sehen gut tut.

Das Thema Sehen hat mich nicht mehr losgelassen. So habe ich in 2006 eine Ausbildung zur Augen- und Sehtrainerin gemacht und besuche seitdem regelmäßig Fortbildungen. Es macht mir große Freude,  mein Wissen und meine Erfahrungen in Seminaren weiter zu geben.

 


 

Ausbildung

  • 2009 Kurs Grundlagen der Funktionaloptometrie bei Sabine Nebendahl, Köln
  • 2006 Ganzheitliche Augenschule mit Wolfgang Hätscher – Rosenbauer,  Reformhausakademie Oberursel


Fortbildungen

  • 2017 Rosina Sonnenschmidt, Zürich
  • 2015 Bärbel Hölscher, Münster
  • 2015 Seminar bei Alexander Wunsch, Lichtbiologe
  • 2015 Uwe Seese, Kiel
  • 2013 Meir Schneider, Kirchzarten

 

Mitgliedschaften

Dorothea Nyssing, Augentrainerin
Dorothea Nyssing, Augentrainerin, heute