Bewegte Augen sehen klarer

Augen- und Sehtraining für berufliche und alltägliche Anforderungen

Dieses Seminar wendet sich an alle, die ihr Sehen verbessern möchten. Dabei geht es nicht nur um die Förderung  der Augenbeweglichkeit, wie der Titel vermuten läßt, sondern um weitere Sehfähigkeiten, die ein gutes Sehvermögen ausmachen. Weitere

Elemente sind neben Übungen zur Augenbeweglichkeit, Entspannungsübungen, Übungen zur Akkomodation und  zum Stereosehen.

 

Sie lernen neue Sehgewohnheiten kennen. Auch wie die Atmung, die Ernährung, die Qualität des Lichts das Sehen beeinflußt.

 

Oft erfahren viele Teilnehmer schon während des Seminars wie sich der Tränenfilm, das räumliche Sehen verbessert oder die Blendempfindlichkeit sich verringert. Eine gute Lichttoleranz ist gerade für Autofahrer bedeutsam.

 

 Die Übungen sind einfach und leicht in den Alltag zu integrieren. Aufwendige Hilfsmittel sind nicht erforderlich. 

 

Trainiert wird ohne Sehhilfen, dass heisst ganz natürlich ohne Brille und ohne Kontaktlinsen.

 

Das nächste Tagesseminar am Samstag, 22.6.2019, ist bei der Bischöflichen Akademie Aachen buchbar.


Augentraining ersetzt nicht den Besuch beim Augenarzt!